Veranstaltungen

Hier finden Sie die nächsten Events des Digital Hub. Ob Weiterbildung, Informationsveranstaltung, Networking oder Workshop - Digitalisierung beginnt auch immer mit der persönlichen Begegnung.

Alex - stock.adobe.com

22. April 2021 | 16:00-17:30: Online-Vortrag: Digitaler Zwilling

Während der 90-minütigen Veranstaltung erhalten die Teilnehmer eine Einführung in die Technologie Digitaler Zwilling im industriellen Umfeld und was sich hinter der Technologie verbirgt. Dabei wird aufgezeigt, welche Reifegrade bei Digitalen Zwillingen existieren und wie sich diese unterscheiden. Darüber hinaus werden Potenziale aufgezeigt und welche Herausforderungen bei der Umsetzung eines Digitalen Zwilling auftreten können. Im Weiteren wird den Teilnehmern der grundlegende Aufbau eines Digitalen Zwilling nähergebracht und in welchen Bereichen der Digitale Zwilling eingesetzt werden kann.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen & die Anmeldung finden Sie hier.

Alexander Supertramp/shutterstock.com

26. April 2021 | 19:00 - 20:30 Uhr: Kasse 2021 – TSE und jetzt?

An Hand von Praxisbeispielen werden in diesem Webinar ausführlich die Schritte bei der Nutzung der TSE gezeigt. Von der automatisierten Archivierung bis zur automatischen Erstellung von Kassenbucheinträgen und einem Datenexport nach Vorgaben der neuen digitalen Schnittstelle der Finanzverwaltung (DSFinV-K). Damit können bargeldintensive Prozesse sicherer und effizienter gestaltet werden. Ein Vorteil, der insbesondere bei Kassennachschau oder Außenprüfung für einen entspannten Prüfungsablauf sorgen kann.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Alex - stock.adobe.com

06. Mai 2021 | 16:00-17:30 Uhr: Online-Vortrag Additive Fertigung

Die Teilnehmer lernen in der 90-minütigen Veranstaltung den grundlegenden Prozess zur Herstellung Additiver Bauteile kennen. Im Anschluß werden unterschiedliche Fertigungsverfahren innerhalb der Additiven Fertigungstechnologie präsentiert. Hier werden Vor- und Nachteile einzelner Fertigungsverfahren aufgezeigt. Außerdem werden den Teilnehmern verschiedene Anwendungsbereiche der Additiven Fertigung sowie einzelne Best-Practice Beispiele und die technischen als auch wirtschaftlichen Merkmale vorgestellt.

Abschließend wird gezeigt wie man auf kurzfristige Veränderungen oder Krisen, z.B. Corona reagiert werden kann.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen & die Anmeldung finden Sie hier.

Alex - stock.adobe.com

19. Mai 2021 | 16:00-17:30 Uhr: Online-Vortrag Design Thinking

Dieser 90-mimütige Vortrag gibt neue Impulse zu den  Aspekten, die das Design Thinking noch bereithält. aus dem sich das  neue Handlungsmuster ableitet. Gerade in Zeiten, die ungewohnt und anders sind als das bisher Vertraute.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen & die Anmeldung finden Sie hier.

Alex - stock.adobe.com

10. Juni 2021 | 16:00-17:30 Uhr: Künstliche Intelligenz und Machine Learning

In dieser 90-minütigen Veranstaltung erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Themengebiet der künstlichen Intelligenz. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Machine Learning und Deep Learning. Der Dozent vermittelt einen Einblick in die wichtigsten Konzepte aus beiden Gebieten. Darüber hinaus werden Potenziale und Anwendungsbeispiele aus dem industriellen Umfeld aufgezeigt.  Im Weiteren werden Voraussetzung für die Anwendung von Machine Learning erläutert und Herausforderungen bei der Umsetzung diskutiert.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen & die Anmeldung finden Sie hier.

16. Juni 2021 | 16:00 - 17:30 Uhr: Impulsvortrag Digitalisierung „Mensch bleiben – trotz Digitalisierung“

Wer digitalisiert heutzutage eigentlich wen? Der Mensch die Technik oder umgekehrt? Digitalisierung ist wichtig und unvermeidlich und birgt viele Chancen, aber auch Risiken: So mancher starke Betrieb fragt sich, wie das Stresslevel so unbemerkt wachsen und der Teamspirit sinken konnte, und wie man Lebenserhaltungs- und Wertekonflikte der verschiedenen Altersstufen sinnvoll begegnen kann. Zum Glück lassen sich selbst Digitalisierungsgeschädigte Teams mit einfachen Praktiken „Wiederbeleben“! Aus der Praxis für die Praxis berichtet Iris Dick über die Erfolgsfaktoren für Changemanagement und gelungene Kommunikation. Schließlich sind Sie selbst, der sogenannte „Faktor Mensch“, das größte und wertvollste Kapital.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Foto: master1305/iStockphoto.com

21. Juni 2021 | 18:00 - 20:30 Uhr: Schöne Welt der Bilder, Videos und Filter - Was nützt Instagram für Unternehmen?

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen nutzen die Foto-Plattform Instagram erfolgreich. Das eigene Produkt wird hier gut in Szene gesetzt und Kundengeschichten erzählt. Gewusst wie, ist Instagram eine nützliche Plattform und ergänzt den Marketingmix. An diesem Abend werden Grundlagen zu Instagram sowie Strategien zum richtigen Einsatz im Marketing Kontext erklärt.

Wo? vhs Hechingen, Münzgasse 4/1, 72379 Hechingen. R. 103 (gelber Hauseingang)
Für Nähere Informationen & für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an: vhs(at)vhs-hechingen.de | 07471 5188
Preis: 33,30 EUR

Alexander Supertramp/shutterstock.com

23. Juni 2021 | 19:00 - 20:30 Uhr: Einstieg in den E-Commerce – Fokus Marktplätze

Ein häufig beschrittener Weg in den Online-Vertrieb ist der Verkauf über Plattformen und Marktplätze. Deren Nutzung bringt ganz eigene Vor-, aber auch Nachteile im Vergleich zum Verkauf über den eigenen Online-Shop mit sich. In diesem Webinar erfahren Händlerinnen und Händler, wie sie Plattformen und Marktplätze für den Vertrieb nutzen können und welche Möglichkeiten und Fallstricke es dabei gibt.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Alexander Supertramp/shutterstock.com

08. September 2021 | 19:00 - 20:30 Uhr: Onlineshops erfolgreich planen und umsetzen

Projekte im E-Commerce sind komplex und benötigen planmäßiges Vorgehen. Um kosteneffizient eine zukunftssichere Investition zu schaffen, wird in diesem Seminar anhand von Beispielen und Fragestellungen aus der Praxis ein Projektablauf simuliert. Die Ergebnisse können Sie auf Ihr eigenes Projekt übertragen.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Alexander Supertramp/shutterstock.com

20. Oktober 2021 | 19:00 - 20:30 Uhr: Muss es immer Bargeld sein?

Welche Vor- und Nachteile gibt es beim Angebot von Kartenzahlungen gegenüber Bargeld? Welche Voraussetzungen gelten hierfür und welche Kosten entstehen dabei und wie sind diese im Vergleich zu den Kosten von Bargeld zu bewerten? Dieses Seminar zeigt Schritt für Schritt, wie Händlerinnen und Händler Kartenzahlungen in ihrem stationären Geschäft akzeptieren können.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Alexander Supertramp/shutterstock.com

17. November 2021 | 19:00 - 20:30 Uhr: Grundlagen des Online-Rechts

Unternehmerinnen und Unternehmer müssen im Internet verschiedenste rechtliche Rahmenbedingungen beachten, ansonsten können empfindliche Geldbußen, beispielsweise bei Datenschutzverstößen und kostenintensive Abmahnungen die Folge sein. Was gilt es also rechtlich zu beachten, bei der eigenen Homepage, der Bespielung der Sozialen Netzwerke und dem Betreiben eines Onlineshops? Dieses Seminar beantwortet Händlerinnen und Händlern genau diese Fragen.

Wo? Online via Zoom.
Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.