Über uns

Der Digital Hub Neckar-Alb und Sigmaringen – kurz DNS - ist eine Kooperation von acht regionalen Akteuren sowie zahlreichen weiteren Partnern. Für Firmen aus den Landkreisen Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und dem Zollernalbkreis bietet der Hub eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der Digitalisierung.

Der „Digital Hub Neckar-Alb und Sigmaringen“ will vor allem kleinen Firmen helfen, ihre Geschäftsmodelle in die Welt der Digitalisierung zu bringen. Dafür gibt es unter anderem einen Digitalisierungscheck für Unternehmen sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, die Chefinnen und Chefs neue Ideen mitgeben sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sachen Digitalisierung auf den neuesten Stand bringen. Dabei steht der Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und neue Arten der Zusammenarbeit im Fokus.

Thematische Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen

  • Digitalisierung im Handel
  • Finanzierungs- und Fördermittelberatung
  • Additive Fertigung / 3D-Druck
  • IT- und Cybersecurity
  • Business- und Data-Analytics
  • Digitalisierung in der Biomedizin
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Industrie 4.0 und KI

Was wir erreichen wollen

Wir haben uns gemeinsam das Ziel gesetzt die Digitalisierung in der Region Neckar-Alb und Sigmaringen voranzubringen. Gerade für hiesige kleine und mittlere Unternehmen bieten Entwicklungen aus diesem Bereich enorm viele Potenziale. Als Ihr regionaler Digital Hub möchten wir sie auf dem Weg der digitalen Transformation begleiten. Durch unsere Arbeit wollen wir Ideen, Akzeptanz und Kreativität fördern und zu der Schaffung neuer Geschäftsideen und Innovationen anregen.

Neben dem Konsortium unterstützen 15 sonstige Partner die Arbeit des DigitalHubs Neckar-Alb und Sigmaringen. Diese sind die folgenden Akteure: